BSB Vol. 3: Ich bin auch total fertig. Ich habe den ganzen Tag gearbeitet und dann noch zwei Stunden Sport gemacht.

Varianten: Diese Sätze werden auch gern ergänzt durch detaillierte Zeit- und Maßangaben und können beliebig erweitert werden: „Ich habe 8 Stunden gearbeitet, dann habe ich mich 2 Stunden mit Freunden getroffen, dann war ich Einkaufen und noch 10 km joggen. Ich bin so fertig!“ IHR MÜSST JETZT STARK SEIN Ja, hm, Leute, ich weiß jetzt nicht, wie ich es euch schonend beibringen soll. Aber einer muss euch mal die Wahrheit sagen. Bitte setzt euch hin und atmet tief durch. Wenn man den ganzen Tag arbeitet, Erledigungen macht, Leute trifft und sich bewegt, dann ist es ganz NORMAL, fertig und abgeschlagen zu sein. Ja, auch ein junger und gesunder Körper braucht Ruhe,

BSB Vol. 2: Fibro…was?!

FIBROMYALGIE, DAS UNSICHTBARE UND UNAUSSPRECHLICHE UNGETÜM Zugegeben, der Name dieser Erkrankung mutet manchen genau so seltsam und sperrig an wie ihre Symptome. Fibromyalgie oder Fibromyalgie-Syndrom, das klingt schon so, als möchte man darum lieber einen weiten Bogen machen. Und kein Mensch scheint sie zu kennen, obwohl Schätzungen von 1 bis 3,5 Millionen Erkrankten in Deutschland ausgehen. Wie kann das sein? DER NAME UND SEINE BEDEUTUNG Das Wort setzt sich aus drei Teilen zusammen: fibra, lateinisch für „Faser“ sowie aus dem Griechischen mys, „Muskel“ und álgos für „Schmerz“. Das Wort bedeutet übersetzt also so viel wie „Faser-Muskel-Schmerz“. Der Einfachheit halber sprechen ich und viele andere einfach von „Fibro“. Die Bezeichnung deutet

BSB Vol. 1: Du siehst gar nicht krank aus – But you don’t look sick!

VARIANTEN: Du siehst aber gut aus! Du siehst aber fit aus! Du siehst richtig gesund aus! Fangen wir mit dem Klassiker aus meinem Bullshit-Bingo an. Ja, ich weiß, dieser Satz ist meistens nicht böse, sondern aufmunternd gemeint. Etwa nach dem Motto: Wenigstens siehst du ja (noch) gut aus, Kopf hoch! Aber anders herum gefragt, wie soll denn ein kranker Mensch auszusehen haben? Gibt es da bestimmte Kriterien, die erfüllt werden müssten? Vielleicht ein totenbleiches Angesicht, eine leidende Miene, Röcheln oder Schläuche am Körper? So einfach ist diese Gleichung leider nicht. Nur weil jemand gesund aussieht, muss es ihm nicht automatisch gut gehen. Das wird dabei gerne vergessen. ZWEI EINFACHE BEISPIELE

FibroFees Wiki

In diesem Wiki erkläre ich Begriffe, die helfen können chronische Erkrankungen und Fibromyalgie besser zu verstehen. FATIGUE „Nach David Cella bedeutet Fatigue „eine außerordentliche Müdigkeit, mangelnde Energiereserven oder ein massiv erhöhtes Ruhebedürfnis, das absolut unverhältnismäßig zu vorausgegangenen Aktivitätsänderungen ist.“ Fatigue ist somit eine krankhafte Erschöpfung, die sich nicht durch normale Erholungsmechanismen beheben oder den Betroffen durch Schlaf effektiv regenerieren lässt.“ (Quelle: DocCheck Flexikon). FIBROS So bezeichne ich, der Einfachheit halber und weil es doch gleich weniger bedrohlich klingt, alle Menschen, die ein Fibromyalgie-Syndrom (FMS) haben. FIBRO-FOG oder FIBRO-NEBEL So bezeichnet man ein weit verbreitetes Symptom einer kognitiven Dysfunktion, die sich durch Erinnerungsprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Vergesslichkeit und Verwirrtheit äußern kann. Das Gehirn ist